Holzfenster – die bessere Wahl

Villa Holzfenster
Holzfenster sind ein hochwertiges, ästhetisches Produkt mit einer harmonischen Ausstrahlung nach innen und außen. Doch sie sehen nicht nur gut aus, sondern tragen auch wesentlich zu einem angenehmen Wohnraumklima bei. Denn wie kein anderer Werkstoff ist Holz in der Lage, Luftfeuchtigkeit aufzunehmen und bei Bedarf wieder an seine Umgebung abzugeben. Holz als lebendiges Material strahlt natürliche Wärme aus und wird im Wohnumfeld als ausgesprochen angenehm empfunden. Holzfenster leisten einen Beitrag zum Klimaschutz, denn Holz ist in der Lage Co2 auf Dauer zu speichern.

Holzfenster sind Gestaltungselemente, die der Fantasie keine Grenzen setzen. Als solche bestimmen sie nicht nur den Eindruck, den man von außen beim Betrachten der Fassade hat, sondern sie prägen auch die Raumwirkung entscheidend mit. Ihre Anordnung, die Größe und Farbe, die Verarbeitung und ihr gesamter Stil nehmen Einfluss darauf, wie man seine Lebensräume wahrnimmt. Holz ist ein Rahmenmaterial, das sich ohne großen Aufwand zu jedem Wohn- und Einrichtungsstil passend in Form bringen lässt.

Deshalb stehen Holzfenster bei anspruchsvollen Bauherren wieder hoch im Kurs. Sie haben in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung erlebt. Das alte Holzfenster ist passé, es lebe das moderne „High-Tech“ Bauteil.

Argumente für’s Holzfenster

Holz weist von Natur aus die besten Wärmedämmwerte auf. So sparen neue Fenster Ihr Geld!

Holzfenster = Klimaschutz, denn Holz schluckt CO2

Holz ist der natürlichste Öko-Baustoff und das gilt gerade beim Fenster. Die Produktion des Holzes beginnt natürlich im Wald. Während des Wachstums produzieren die Bäume Sauerstoff. Und sie schlucken Kohlendioxid, das sonst unser Weltklima belasten würde. Je mehr Holz nachwächst und zu Wertgegenständen wie Fenstern verarbeitet wird, desto mehr CO2 wird der Umwelt entzogen.

  • Holz ist nachhaltig – es steht nahezu unbegrenzt zur Verfügung
  • Holzfenster sind äußerst langlebig und wertbeständig – somit langfristig die preiswertere Alternative
  • Holzfenster können bei Bedarf sogar ausgebessert werden
  • Mit dem Werkstoff Holz lassen sich viele Konstruktionen gestalten – Ihre individuellen Holzfenster
  • Mit Holzfenstern sind Sie im Brandfall besser geschützt, sie bleiben länger stabil und Holz gibt keine hochgiftigen Gase ab


Für weitere Argumente und Informationen klicken Sie bitte auf folgenden Link:
Argumente für Holzfenster
FKS Fensterbau GmbH - Ihr Partner für Fenster und Haustüren aus Holz und Holz-Aluminium.